Home » Berichte

Das Tauchparadies Fakarava

Submitted by on 30. März 2015 – 09:54No Comment

Fakarava ist ein Atoll im Tuamotu-Archipel im Pazifischen Ozean, ungefähr 500 Kilometer nordöstlich von Tahiti gelegen, welches man von dort aus in ca. 1 Stunde mit dem Flugzeug erreicht. Die Insel Fakarava verfügt über mehrere Hotels und ist besonders bei Tauchern ein sehr beliebtes Reiseziel. Auch von Kreuzfahrtschiffen wird das Atoll angelaufen.

Tauchparadies Fakarava

Fakarava bietet nicht nur eine großartige Vielfalt an Flora und Fauna, sondern auch eine traumhafte und beeindruckende Unterwasserwelt. Die Insel ist somit ein wahres Paradies für jeden Taucher. Haupttreffpunkt bei Tauchern ist übrigens das kleine Örtchen Rotoava.

Als Taucher hat man auf Fakarava die Möglichkeit beispielsweise bei einem Strömungstauchgang an der Südpassage gleich auf hunderte von Haien zu treffen.

Tauchgänge an den sagenhaften Pässen im Norden und auch im Süden des Atolls sollte sich kein Taucher entgehen lassen. Des Weiteren kann man auch an  fast unberührten Plätzen Tauchgänge durchführen. Dort wird man mit farbenprächtigen Korallenriffen oder auch mit Mantas oder Barrakudaschwärmen belohnt.

Fakarava ist somit ein wahres Weltklassestauchgebiet. Einen interessanten Bericht über Fakarava findet man übrigens auf tauchmagazin.com. Doch auch der Rest kann sich sehen lassen, denn weißer Korallensand, smaragdgrünes Wasser und Kokospalmen erfüllen den Südseetraum.

Hinterlasse auch einen Kommentar für: Das Tauchparadies Fakarava

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

Dieses Blog unterstützt Gravatar Bilder in den Kommentaren.